Volksbank-Münster-Marathon: Kostenloser Training unter Anleitung

MARATHON. Statistisch erwiesen ist, dass prozentual mehr 10-km-Läufer im Rahmen des Staffelmarathons das Ziel nicht erreichen, als Marathonläufer die Finish-Line. Dass auch Strecken von 6 und 10 km vorher ein gewisses Training bedürfen, wollen der Münster-Marathon e.V. und die Handwerkskammer Münster nochmals besonders betonen. Mit einem „Trainingsauftakt“ wollen daher beide Institutionen einen Laufnachmittag am Sonntag, 15. April 2018 anbieten, bei dem jeder mitmachen kann.

Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Insgesamt werden drei verschiedene Strecken angeboten, die unter Anleitung von erfahrenen Läuferinnen und Läufern, Mentoren oder Lauflerntrainern im gemächlichen Dauerlauf absolviert werden.

Hierbei werden Trainingsläufe für völlige Neuanfänger (20-30 Min. Gehen und Laufen im Wechsel) bis hin zu ambitionierteren Läufern angeboten. Gelaufen werden Strecken von ca. 5 bis 10 km (Tempo 6:30 bzw. 7:00 min./km), die gruppenweise ohne Wettkampfcharakter gelaufen werden. Für Kinder bietet die Handwerkskammer noch die Abnahme eines Kinderbewegungsabzeichens an, das von der Sportjugend Kreis Coesfeld betreut wird. Die 3- bis 6-jährigen Kinder durchlaufen spielerisch und ohne Zeitbegrenzung einen Parcours mit Bewegungsstationen rund um Laufen, Springen, Rollen, Werfen, Balancieren und kreativ sein. Begleitpersonen sind herzlich willkommen. Rundum: ein herrlicher Einstieg in das Training für die Läufe im Rahmen des Volksbank-Münster-Marathons am 9. September, ein bunter und informativer Nachmittag mit viel Spiel, Spaß und Sport – kostenlos und unverbindlich. Der Nachmittag startet um 14.00 Uhr beim Haus Kump, Mecklenbecker Straße 252, in Münster. Damit die Gruppengrößen und die einzelnen Angebote gut geplant werden können, wird um eine Anmeldung bis zum 5. April bei der Handwerkskammer gebeten. (https://www.hwk-muenster.de/marathon). (Info: Veranstalter)

Foto: Matthias Behrens / Glückliche Gesichter beim Volksbank-Münster-Marathon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*