Vivosmart HR – Teil 2 die Smart-Watch

PRODUKTTEST. Neben den verschiedensten Fitness-Funktionen bietet die Vivosmart HR auch die Verbindung zum Smartphone an und ermöglich damit die Bereitstellung der wichtigsten Benachrichtigungsfunktionen via Bluetooth. Übertragen werden die Benachrichtigungen vom Smartphone, wie z.B. eingehende Anrufe, SMS und Meldungen anderer Applikationen. Der größte Teil der Applikationen ist bereits vorkonfiguriert, sobald GarminConnect auf dem Smartphone installiert wird. Die individuelle Anpassung der gewünschten Benachrichtigungen kann jederzeit durchgeführt werden.
Interessant sind die Benachrichtigungen am Handgelenk, wenn man z.B. per Fahrrad unterwegs ist und sein Smartphone aufgrund der Umgebungsgeräusche nicht hört. Meldungen auf dem Smartphone werden dann auf die Vivosmart HR übertragen und machen sich per Vibrationsalarm bemerkbar. Textnachrichten lassen sich am Vivosmart HR lesen, wenngleich die Möglichkeit aufgrund des kleinen Displays beschränkt ist. Anrufe lassen sich über die Vivosmart HR annehmen (wobei das Telefonat über das Smartphone läuft) oder ablehnen. Für das Ablehnen von Telefonaten braucht man das Smartphone noch nicht einmal aus der Tasche zu nehmen.

 

Neben den Benachrichtigungen kann man sich auch die aktuellen Wetterdaten übertragen lassen. Nützlich dagegen ist auch die Steuerung des Musikplayers über die Vivosmart HR. Die Uhr stellt dabei die rudimentären Funktionen wie Start, Stop, Vor und Zurück zur Verfügung. Sollte man mehrere Musik Player auf seinem Smartphone betreiben, so kann man in Garmin Connect den Musik Player auswählen, der per Vivosmart HR gesteuert werden soll.

Smart Notifications web
Über Garmin Connect kann man auch eine Weckzeit konfigurieren und sich per Vibrationsalam wecken lassen. Dabei wird aktuell nur eine Basiskonfiguration bereitgestellt: es ist nur eine Weckzeit konfigurierbar, wobei diese am Wochenende abschaltbar ist. Zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten wie mehrere Weckzeiten, konfigurierbar nach Wochentagen wären wünschenswert. Vielleicht stellt Garmin diese mit dem nächsten Update zur Verfügung. (Dr. Christtian Waschke)

 

Fotos: privat:

Titel: aktuelle Wetterangaben

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*