Green Hawaii – Smoothies Rezept für ein Stück Gesundheit

 

ERNÄHRUNG. Trotz großer Beliebtheit gilt die Wirkung von Vitaminpillen als umstritten. Grüne Smoothies sind mehr als nur eine Alternative. Zerkleinertes Obst und Blattgrün versprechen einen hohen Gehalt an natürlichen Nährstoffen.

Green Hawaii – Einfacher und zugleich leckerer grüner Smoothie, dessen Namen sich von einer Zutat ableitet, nämlich der enthaltenen Ananas. Schmeckt erfrischend lecker und kommt dennoch auf eine ordentliche Portion Blattgrün.

 

Green Hawaii – Zutaten

  • 2 handvoll Spinat
  • ca. 1/3 Salatgurke
  • 1-2 Stangen Sellerie
  • ca. 150 g Ananas
  • 1 Banane
  • Wasser

Zubereitung

Schritt 1: Zutaten reinigen und dann klein schneiden. Ananas darf aus der Dose kommen, wobei frische Stücke natürlich noch leckerer sind.

Schritt 2: Blattgrün in den Behälter des Mixers und ihn mit Wasser auffüllen. Nun den Mixvorgang auf niedrigster Stufe starten, langsam bis zur höchsten Drehzahl steigern, damit das Blattgrün fein zerkleinert wird. Anschließend den Mixer wieder anhalten.

Schritt 3: Behälter öffnen, die restlichen Zutaten hineingeben und erneut mixen.

Schritt 4: Smoothie trinken und das tolle Aroma genießen.

Zubereitungsdauer ca. 6 min

Mehr Infos unter: www.gruenesmoothies.org/

DSC00401-highres web

 

Fotos: S. Ansahl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*