„Startschuss” in Wandlitz

SZENE. Ein trotz angeschlagener Stimme sichtlich gut gelaunter Orga-Chef stellte heute das Programm der neuen Laufveranstaltung „Wandlitz hier läuft’s ” im  Seepark Kurhotel des Ortes nördlich von Berlin vor.  Geplant ist ein Gute-Laune-Wochenende am 13. und 14. September 2019. Zum Gelingen des umfangreichen Konzepts soll nicht nur Dieter Baumann mit seinem aktuellen Bühnenprogramm in der Kulturbühne „Goldener Löwe” beitragen, sondern auch eine Vielzahl von Ideen für alle Altersklassen rund um den eigentlichen 1. Barnimer Jedermann- und Firmenlauf.

Das passt doch! Brigitte Jeschke vom Hauptsponsonr EWE mit Jörn Nilius am Rande der Auftakt-Pressekonferenz.

Jörn Nilius, der mit dem Kap-Arkona-Lauf auf der Insel Rügen mehrfach gezeigt hat, was eine gute Laufveranstaltung ausmacht, hat in Wandlitz viele regionale Anbieter unter ein Dach gebracht, um ein attraktives Angebot für sportlich Interessierte nicht nur aus den neun Wandlitzer Ortsteilen zusammenzustellen. Schüler, Jugendliche und Erwachsene werden gleichermaßen angesprochen. Dazu gehört beispielsweise auch die Möglichkeit, bei einem „Biathlon zum Auszuprobieren” zu testen, wie man selbst mit dem Lasergewehr nach einer Laufrunde zurechtkommt. Kulinarische und musikalische Unterstützung von regionalen Partnern runden das Sport-Wochenende ab.

Während der Presseveranstaltung gingen die ersten Online-Anmeldungen unter www.wandlitz-hier-läufts.de ein …

Text/Foto: Matthias Thiel