Olympiasiegerin Heike Henkel sportlich mit „Penny“ unterwegs

LITERATUR. „Ein Hund ist der perfekte Motivator, um regelmäßig vor die Tür zu gehen und hält einen ganz schön auf Trab. Da sich die Aktivität mit Hund aber oft auf das Spazierengehen beschränkt, bin ich als ehemalige Hochleistungssportlerin sehr schnell an dem Punkt angelangt, wo mir das nicht mehr reichte“, betont die Heike Henkel, die über ein Jahrzehnt zu den besten Leichtathletinnen der Welt gehörte, „Warum sollte ich nicht die Zeit, die ich mit Penny verbringe, für mehr Sport nutzen?“

Eine Frage, die ehemalige Profisportlerin lange beschäftigte. Umso mehr begeisterte sie das Zusammentreffen mit dem Coach Ulv Philipper, der die Ansicht vertritt, dass sich Hund und Mensch auf Augenhöhe begegnen und gegenseitig motivieren können. „Heike kämpfte mit dem mir wohlbekannten Konflikt zwischen dem Wunsch, sportlich aktiv zu sein und dem permanenten schlechten Gewissen, mit dem Hund nicht genügend Zeit zu verbringen. Der nahe liegenden Idee, die beiden so geliebten Themen miteinander zu verbinden, stand nur ein kleines Problem im Weg. Penny – eine herrlich ignorante deutsche Pinscherdame!“, erklärt Ulv Philipper.

Schon seit einigen Jahren ist klar, dass nicht die mangelnde Auslastung des Hundes ein Problem ist, sondern die längst überholte Wahrnehmung des Menschen. Wenn man den Blickwinkel auf den eigenen Hund zu verändert, wird man sehr schnell erkennen, dass es sich hier nicht um einen Trieb, sondern um einen Hilferuf handelt. „Alleine die Vorstellung, mein gesamtes Dasein bestünde nur darin, dass mir jemand sagt, was ich zu tun bzw. zu lassen habe, erweckt schon den Gedanken an Rebellion in mir. Ich würde mich Penny anschließen und mit ihr gemeinsam die Flucht ergreifen“, stellt der Hundeexperte und Autor heraus.

Aus ihrer Zusammenarbeit mit der Hündin Penny entstand im September 2018 ein schöner Ratgeber für alle Hundehalter, die die Zeit mit ihrem vierbeinigen Liebling noch aktiver nutzen möchten: Fit auf 6 Pfoten.

Über ein Buch, das die Perspektiven verändert:

Da man einen Hund nicht dazu zwingen kann, alles mitzumachen, richten sich die Fitnessübungen in diesem Buch vornehmlich an den Menschen. In der gemeinsamen Zeit kann der Hund entscheiden, ob er aktiv sein möchte oder lieber von seinem Platz aus dem Menschem bei seinen sportlichen Aktivitäten beobachtet. „Erfahrungsmäßig passiert es ganz von alleine, dass unser Lieblingsvierbeiner die ein oder andere Übung ausprobiert“, so Heike Henkel, „Dabei soll der Ratgeber keinen Leistungssportler aus Ihnen und Ihrem Hund machen, sondern dazu beitragen, dass Sie sich bewusst mehr bewegen und im Alltag fit halten.“

Ergänzt werden die In- und Outdoorübungen durch viele wertvolle Ratschläge und Tipps von Hundeexperte Ulv Philipper.

 

Bibliografische Angaben:

Heike Henkel | Ulv Philipper

Fit auf 6 Pfoten – Sportlich aktiv mit dem Hund

160 Seiten, 210 Fotos, 4 Abb., in Farbe

Paperback, 19,5 cm x 23,5 cm, 1. Auflage September 2018

ISBN 978-3-8403-7613-9, 19,95 € [D]

 

Über die Autoren:

Heike Henkel gehörte über ein Jahrzehnt zu den besten Leichtathletinnen der Welt. In drei aufeinanderfolgenden Jahren gewann sie jeweils die Europameisterschaft, Weltmeisterschaft und die Olympiamedaille. Ihre langjährige Karriere macht die ehemalige Profisportlerin zur Expertin für Themen wie Motivation, Fitness und den positiven Umgang mit Stress. Ihre Hündin Penny inspirierte sie nun dazu, einen Fitnessratgeber für Hundebesitzer zu schreiben.

Ulv Philipper arbeitet seit Anfang der 90-er Jahre mit Hundehaltern. Ständig hat er seine Schulung weiterentwickelt und den Bedürfnissen von Mensch und Hund nach Sicherheit angepasst. Sein Ansatz sind nicht hierarchische Strukturen, sondern eine Beziehung auf Augenhöhe. Durch den Überraschungserfolg seines Buches „DOG Management“ vertiefte er darüber hinaus seine Tätigkeit als Speaker und Coach für Unternehmen.

 

Verlagskurzporträt:

Der Meyer & Meyer Verlag bietet die passende Literatur für jeden gesundheitsorientierten, fitnessbegeisterten und sportinteressierten Leser. Seit über 30 Jahren steht unser Logo, „Die gelbe Ecke“, für Expertenwissen von anerkannten Autoren, geprüfte Inhalte durch Partner-Verbände,  moderne Layouts und hochwertige Ausstattung sowie innovative und einzigartige Buchprojekte.  Der familiengeführte Meyer & Meyer Verlag ist DER renommierteste Sportverlag — in Deutschland und der englischsprachigen Welt. Egal, ob interessierte Hobby- oder Profisportler oder Trainer im Leistungssportbereich, in unserem vielfältigen Verlagsprogramm findet jeder ein Fachbuch, das ihn bewegt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*