Berlin 2018

Berlin Oberbaumbrücke (Foto: euregiocontent - stock.adobe.com)

Zum dritten Mal in der Geschichte der Leichtathletik finden die Europameisterschaften (EM) in Deutschland statt. Nach Stuttgart 1986 und München 2002 hat die deutsche Hauptstadt den Zuschlag für die EM vom 6. bis 8. August 2018 bekommen. Nach der Ausrichtung der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 wird Berlin mit seinem Olympiastadion nunmehr erneut Gastgeber eines bedeutenden internationalen Sportereignisses sein.

Die europäischen Titelwettkämpfe (EM) werden bereits seit 1934 ausgetragen. Erst ab 1983 gab es auch Weltmeisterschaften. Bis 1966 wurde die EM mit einer Kriegsunterbrechung 1942 immer zur „Halbzeit“ einer Olympiade ausgerichtet. Nach Abweichungen in den Jahren 1969 und 1971 setzte sich ab 1974 wieder der vierjährige Rhythmus durch. Ab der EM 2012 in Helsinki folgte dann ein zweijähriger Rhythmus mit reduziertem Programm im Olympiajahr (ohne Geherwettbewerbe und Marathon, 42 statt 47 Disziplinen).

Unsere Titelgeschichte steht ganz im Zeichen der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin. Wir berichten über Deutsche Athletinnen und Athleten, Historisches und den Streit über die blaue Laufbahn. Dazu gibt es Statistiken und den Zeitplan der Wettbewerbe.

 

Außerdem im Heft:

BERICHTE
46. GutsMuths-Rennsteiglauf – Die Begeisterung für den Thüringer Klassiker ist ungebrochen
Auf den Spuren eines Weltwunders – Bericht vom Rhodos-Marathon
Zwischen Watt und Dünen – Bericht vom 17. EWE-Nordseelauf
Highlander auf Beutezug – 35. Rhein-Ruhr-Marathon mit heißen Rhythmen
Weltrekord im Anzug – 6. Vivawest-Marathon mit Guinness-Buch-Rekord
Medaillensegen auf Spaniens Straßen – 17. Non-Stadia-Senioren-Europameisterschaften in Alicante

FRAUEN LAUFEN
Zurück ins Leben durch Lauftraining
35. AVON Frauenlauf Berlin; auf Rollen und zu Fuß – Ausdauersportlerin im Porträt

MARKT
Sommerquartett – aktuelle Laufbrillen vorgestellt

SZENE
Soziale Medien als Motivationsspritze – drei Frauen bringen online Menschen in Bewegung
Fit auf sechs Pfoten, Erfahrungen zum Laufen mit Hund und Interview mit Ex-Hochspringerin Heike Henkel
Historisches – 1900 startete der erste deutsche Waldlauf in Hohen Neuendorf bei Berlin

GESUNDHEIT
Ernährung: Brot ist nicht gleich Brot
Ratgeber Laufen im Sommer

TRAINING
Gutes für die Füße – Übungen für des Läufers größtes Betriebskapital

u.v.m.

Coverfoto: Mira Hampel / Gestaltung: Andreas Reuel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*