Quertreiber: Urbantrails und Hindernisläufe weiter im Trend

Waren Trail- und Hindernisläufe gerade mal erst die jüngsten Ableger in der Laufszene, so hat die Verbreitung dieser Art von Abenteuerwettbewerben in den letzten fünf, sechs Jahren enorm Fahrt aufgenommen. Die neue Generation von Freizeitläufern ist weniger leistungsorientiert. Den wenigsten geht es um Zeiten und Rekorde. Vielmehr wird das kleine und größere Sportabenteuer und neue Herausforderungen gesucht.

Vieles, was heute Trailrunning heißt, wäre vom Charakter der Strecke, Bodenbeschaffenheit und natürlichen Hindernissen in der Vergangenheit als Crosslauf bezeichnet worden und vieles, was sich heute noch Crosslauf nennt, ließe sich gut und gern auch als Traillauf eingruppieren. Was in England mit dem Tough Guy Race (Wolverhampton) und anderswo mit ähnlichen Prüfungen im Schlamm, im unwegsamen Gelände über Wasser- und andere Hindernisse begann, fand weltweit Nachahmer. Tough Mudder® (https://toughmudder.de) ist mittlerweile weltweit mit einer Laufserie von 16-18 km langen Hindernisläufen vertreten. Auch in Deutschland kommen jährlich neue Adressen für derlei Veranstaltungen hinzu. Die Entwicklung scheint an Dynamik zu gewinnen, obwohl es dabei auch genügend „Eintagsfliegen“ gibt, die keinen Bestand haben.

Wir geben einiges aus den neuen Abteilungen der Laufszene wieder und haben Termine und Adressen aufgelistet. Probieren geht über studieren …

 

Außerdem im neuen Heft:

BERICHTE
La verticale – die sportliche Eroberung des Eiffelturms
Neue Gesichter auf dem Treppchen – Halbmarathon-DM in Hannover
Alina Reh als beste Deutsche beim Berliner Halbmarathon, Katharina Heinig bestätigt EM-Norm
Sportliche Paukenschläge zu Ostern – Jahresweltbestzeit und Streckenrekord in Paderborn
Nachlese Senioren-EM in Madrid und Interview mit David Deister, Verantwortlicher für Seniorenleichtathletik beim DLV

MARKT
Aktuelle Empfehlungen zu Lauf-Funktionssocken Frühjahr/Sommer 2018
Laufschuhe getestet

Szene
Laufbandgruppentraining wird zum Trend in den USA

GESUNDHEIT
Ernährung: Saisonal und regional einkaufen
Interview mit Barfußexperte Marco Montanez

TRAINING
Grundlagen: Starke Muskeln beugen Kniebeschwerden vor – gezielte Übungen erklärt und abgebildet
Abschluss des Trainingsplans zum GutsMuths-Rennsteiglauf 2018 (Teil 5) – Nachbereitung und gezielte Regeneration

u.v.m.

Coverfoto: ASICS / Gestaltung: Andreas Reuel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*